die regeln sind eigentlich ganz einfach:

ihr bildet ein team, ihr macht einen film,

wir leisten keine produktionshilfe.

ihr bekommt ein thema (am 11. september um 21 uhr)

und dann habt ihr 47 stunden zeit.

euer film darf zwischen 3 und 6 minuten lang werden und ihr müsst ihn bis sonntag um 20 uhr bei uns abgeben.

das kann eigenhändig als band bzw. daten-dvd* geschehen oder als e-mail-anhang (max. 15 mb).

nutzt ihr das internet, so brauchen wir einen verwertbaren träger per post*. dann stellen wir die filme für die jury zusammen und erstellen ein master für die kinovorführungen.

dort werdet ihr gefeiert und dürft ihr abstimmen, welche filme euch am besten gefallen. eure stimmen und die der jury entscheiden, wer die begehrten 47elf-awards auf der awardparty verliehen bekommt.

that's it...  der definitiv schnellste weg auf die große leinwand!

guidelines.pdfregeln_files/47elf-guidelines.pdfregeln_files/47elf-guidelines_1.pdfshapeimage_12_link_0
internet.pdfregeln_files/netzwelten.pdfregeln_files/netzwelten_1.pdfshapeimage_13_link_0